Die Vorschulen in Mucatine

Die vom Lions Club Ostalb-Ipf durch Spenden an die DMG finanzierten Vorschulkindergärten in Mucatine im Distrikt Massingir und der Provinz Gaza erfreuen sich enormer Nachfrage. Der erste Vorschulkindergarten wurde durch Spenden des Lions Club Ostalb-Ipf in Zusammenarbeit mit der DMG und der Chissano-Stiftung schon im Jahr 2015 errichtet. Aufgrund der großen Nachfrage wurde ein zweiter Vorschulkindergarten im Jahre 2017 eröffnet. Die Abwicklung vor Ort erfolgt durch die Chissano-Stiftung. Derzeit besuchen 100 Kinder im Alter von 3 bis 5 Jahren (50 Jungen und 50 Mädchen) die beiden Einrichtungen. Sie bekommen zwei Mahlzeiten am Tag. Ende 2019 konnte die vom Lions Club Ostalb-Ipf finanzierte Wasserversorgung in Betrieb genommen werden.

Der Speiseraum ist mit Bänken und Tischen ausgestattet, jedoch müssen zum Essen die Plastikstühle von den Schulungsräumen in den Speiseraum getragen werden. Aus diesem Grund werden jetzt neue Stühle angeschafft. Den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wurden im Jahr 2019 für gute Leistungen Prämien bezahlt und es wurde für 2020 eine Gehaltsanpassung zwecks Inflationsausgleich vereinbart.